Wilkommen

Möchten Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie mich per Telefon oder per Mail oder laden Sie hier meine Broschüre oder meine Preisliste herunter.


Rita Kundert
Hegarstrasse 9 (beim Kreuzplatz)
8032 Zürich

Tel. 079 672 38 11
info@rita-kundert.ch

Klassische Massage

Durch die klassische Massage wird der Organismus gezielt angeregt, die Durchblutung der Haut und des Gewebes verbessert sich. Sie nimmt positiven Einfluss auf Stoffwechsel sowie Kreislauf und steigert die Vitalität. Entspannung und Wohlbefinden bei Körper und Seele setzt ein. Ebenso wirkt sich die klassische Massage auf die inneren Organe aus, deren Funktionen angeregt werden. Schlackenstoffe werden ausgeschwemmt, bestehende Schmerzen werden gelindert und Verkrampfungen lösen sich.

 

Anwendungsbeispiele der klassischen Massage:

- Rücken- und Nackenverspannungen
- Kopfschmerzen
- Kreuzschmerzen
- eingeschränkte Beweglichkeit
- Niedergeschlagenheit
- für den Stressabbau
- für das allgemeine Wohlbefinden

Atlaslogie

Atlaslogie ist eine sanfte, ganzheitliche Methode und verbessert die Statik der Wirbelsäule. Nervenbahnen führen vom Hirn zu den einzelnen Organen. Sie durchlaufen den Atlas (oberster Halswirbel) sowie einen Teil unserer Wirbelsäule. Pausenlos fliessen Informationen durch dieses Nervensystem. Ist der Atlas verschoben, entsteht Druck auf die Nervenbahnen und die Übertragung funktioniert nicht mehr einwandfrei. Durch die Atlaszentrierung wird ein allfälliger Beckenschiefstand ausgeglichen, die Nervenbahnen von Druck entlastet und der Selbstheilungsprozess aktiviert.

 

Anwendungsbeispiele der Atlaslogie:

- Nacken- und Rückenprobleme
- Migräne und Kopfschmerzen
- Schleudertrauma
- Ischiasbeschwerden
- Taubheitsgefühle in Händen und Füssen
- Bewegungseinschränkungen
- Gelenk- und Muskelschmerzen
- Verdauungsprobleme
- für die Gesundheitsvorsorge

 

Fussreflexzonenmassage

Unsere Füsse sind ein Spiegelbild unserer Organe. Durch eine sanfte und doch tiefgreifende Massage der einzelnen Zonen wird der Körper auf eine Art stimuliert, die es ihm ermöglicht, sein energetisches Gleichgewicht wieder herzustellen. Die Fussreflexzonenmassage entschlackt, entgiftet, stärkt das Immunsystem und fördert die Selbstheilungskräfte. Eine wohltuende Entspannung für Körper und Seele.

 

Anwendungsbeispiele der Fussreflexzonenmassage:

- Stressbedingte Beschwerden wie Schlafbeschwerden, Nervosität etc.
- Kopfschmerzen und Migräne
- Störungen im Verdauungsapparat
- Blasen- und Nierenprobleme
- Menstruationsbeschwerden
- Durchblutungsstörungen
- Rheuma, Arthrose
- für das allgemeinen Wohlbefinden
Design: www.foto-grafisch.ch | Programming & Hosting www.media-production.ch